Seit mehr als 20 Jahren arbeite ich auch als spirituelle Lebensberaterin. Meine Stammkunden kennen mich unter dem Pseydonym *Nadja*.  Auch in diesen Beratungen steht bei mir der Mensch als Seele-Psyche-Körper Einheit im Mittelpunkt. Ziel ist, dass jeder Ratsuchende sich nach einem Gespräch besser fühlt als davor. Anders als in meinen konservativ gehaltenen Therapiestunden, greife ich hier auch auf alternative Methoden zurück, die mir immer einen umfassenden Rundumblick auf die Person und sein privates und berufliches Umfeld ermöglichen und auch Aspekte aufdecken, die dem Ratsuchenden noch nicht in den Sinn gekommen sind. Ja, auch das ist eine Form der Seelen-und Psyche Heilung. Unkonventionell vielleicht, wissenschaftlich nicht anerkannt - dafür aber seit Jahrhunderten praktiziert und sehr hilfreich!

 

Psychologische/Spirituelle Beratung /Vertrauensvolle Gespräche zu allen Lebensbereichen

Psyche und Seele sind Zwillingsschwestern. Vernachlässigen wir eine davon, so schwächen wir auch damit die andere. Die Spiritualität ist der Nährboden, die Mutter.  Eine gesunde Einstellung zu unseren spirituellen Wurzeln, die Erfahrung eines Glaubens der uns den Sinn unserer Existenz und auch dem damit verbundenen Leid und Glück vermittelt, ist existentiell notwendig für die Gesundheit der Psyche und Seele.

 

Kartenlegen /Divination

Mit Hilfe der Karten, Runen oder des siderischen Pendels schauen wir ins Unbewusste und erhalten Hinweise, auf die Fragen welche die Zukunft betreffen.  Vergangenheit-Gegenwart-Zukunft sind derselbe Zeitpunkt, den wir nur aus verschiedenen Perspektiven betrachten und erleben.  Mit Hilfe der Divination gelingt es uns den Schleier unseres Zeiterlebens beiseite zu schieben und dahinter zu sehen. 

 

 

Spirituelle Lebenshilfe/ Übergangsrituale

Manchmal muss es ein Stein sein, dem wir unseren Kummer auflasten und an ihn abgeben. Oder wir verbrennen unsere Lasten und sehen, wie sie sich in Rauch auflösen und fort getragen werden. Vielleicht ist es Zeit, einen neuen Lebensabschnitt auch mit einem Ritual zu beginnen, Altes loszulassen, Platz für Neues zu schaffen. Rituale waren und sind wichtige und symbolträchtige Handlungen, die unser Leben in leichter verdauliche Abschnitte unterteilen. Die in unserer Gesellschaft beheimateten Ritualfeiern wie Geburtstage, Kommunionen, Hochzeiten, Taufen, Begräbnisse, Weihnachten und Ostern sind manchmal nicht ausreichend. Ein privates und intimes Ritual, welches durchaus auch geheim bleiben kann, eröffnet die Möglichkeit unsere Prioritäten zu bedenken, Gewohnheiten zu hinterfragen und abzulegen und neue Wege zu beschreiten. 

 

 


Datenschutzerklärung