Paartherapie-Beratung-Kurzcoaching

 

 

In vielen langjährigen Beziehungen und Lebensgemeinschaften kommt es irgendwann einmal zu einer Phase, in der Zweifel aufkommen ob die Gemeinsamkeiten überhaupt noch vorhanden sind. Hier wird oft  der Sinn einer Fortführung der Partnerschaft in Frage gestellt.

Erinnerungen kommen auf, wie es einst gewesen ist. Das Kennenlernen und die ersten Treffen, dann das klare Bekenntnis FÜR den Anderen. Gemeinsame Zukunftsträume, Pläne und Hoffnungen. Obwohl wir alle WISSEN, dass eine dauerhafte Partnerschaft, eine bis in den Tod geführte Ehe heutzutage eine Ausnahme sind, glaubten wir doch ganz fest daran, dass wir zu den wenigen Paaren gehören, die es schaffen würden!

Und nun? Was ist übrig geblieben von all der Zuversicht? Ist es ein langsamer schleichender Prozeß gewesen oder war es ein plötzliches Ereignis, was nun nicht nur die  Partnerschaft sondern damit auch verbunden den gesamten Lebensentwurf in Frage stellt. Und nicht nur das; oft stellt uns diese veränderte Situaton, die Veränderung der Wahrnehmung des Partners auch vor eine ganz essentielle Frage: Habe ich mich wirklich so getäuscht? Waren meine vorherigen Entscheidungen falsch? Bin ICH der ausschlaggebende Teil, der Fehler gemacht hat? Hat sich mein Partner verändert, habe ich mich verändert?

 

Wer trägt die Schuld an der jetzigen Situation? Steuern wir gar auf eine endgültige Trennung zu?

 

Eine Trennung ist immer die letzte Option! Die meisten Paare bereuen nach einer vollzogenen Trennung diesen Schritt. Sie können sich vom Partner trennen, aber nicht von sich selbst. Die Ursache der Trennung wird dann häufig in die nächste Beziehung mitgenommen, und tritt dann nach einiger Zeit dort entweder in ähnlicher Form, oder verdeckt unter einem anderen Mantel wieder in Erscheinung. 

Weiter geht es mit :.......10 Fragen

               https://www.psychotherapie-nicole-wolff.de/blog.htm

 

 

 

 

 

 

 

 


Datenschutzerklärung
Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!